GAW Pfalz







Hauptverzeichnis
Was leistet das Gustav-Adolf-Werk in der Pfalz? PDF Drucken E-Mail
Kirche Niedersimten
Niedersimten - mit GAW Hilfe errichtet
214 pfälzische Gemeinden haben die Hilfe des Gustav-Adolf-Werkes empfangen. In der Pfalz hat das Gustav-Adolf-Werk in den vergangenen 150 Jahren 61 Kirchen vor allem im Saarland, an der Rheinschiene und der Südpfalz errichtet. In 30 Gemeinden wurde regelmäßig der evangelische Religionsunterricht gefördert. Zahlreiche evangelische Schulen und Kindergärten wurden durch das Gustav-Adolf-Werk mitfinanziert. Ohne unser Diasporawerk wäre es kaum möglich gewesen, daß in fast jedem Ort unseres Landes eine evangelische Kirche steht und zum Gottesdienst einlädt.- Die Ablösung der von Katholiken und Protestanten gemeinsam genutzten Simultankirchen, der kirchliche Wiederaufbau nach dem zweiten Weltkrieg und auch der Bau von Kirchen in den Neubaugebieten: immer hat das Gustav-Adolf-Werk mit den Gaben, welche die Pfälzer und Pfälzerinnen ihm anvertraut haben, geholfen. Durch das Kirchensteuersystem gelang es unserer Kirche, für die eigene Diaspora weitgehend selbst zu sorgen. So entwickelte sich das Gustav-Adolf-Werk der Pfalz in den vergangenen 30 Jahren zum Helfer in den europäischen und südamerikanischen Diasporakirchen.

Das Gustav- Adolf- Werk hilft in der evangelischen Diaspora Europas und Lateinamerikas

 
weiter >


Besucher

Homepage-Sicherheit


Neuigkeiten

Bankverbindung

VR Bank Rhein-Neckar 
BLZ 670 900 00 Kto. 2026430  
BIC: GENODE61MA2 
IBAN: DE48 6709 0000 0002 0264 30

EKK Evangelische Kreditgenossenschaft  
BLZ 520 604 10  Kto Nr 7001380   
BIC: GENODEF1EK1 
IBAN: DE64 5206 0410 0007 0013 80

als gemeinnützig anerkannt und
lt. Freistellungsbescheid des  Finanzamtes Landau,
StNr. 24/652/5513/0 vom 30.07.2015
von der Köperschafts- und Gewerbesteuer befreit

 


Gustav-Adolf-Werk Deutschland