GAW Pfalz







Hauptverzeichnis
Orgelrestaurierung in Schweidnitz/Swidnica PDF Drucken E-Mail

Das GAW Pfalz hilft bei der Restaurierung der Schlag-Orgel der weltberühmten Friedenskirche in Schweidnitz/Swidnica – Schlesien/Polen

2015 konnten die Orgelbauer noch bis Mitte Dezember in der Friedenskirche in Schweidnitz arbeiten.

Es sind fast alle Membranbälgchen in Handarbeit erneuert ( ca. 5000 Stück ) und mit den dazugehörigen Baugruppen wieder eingebaut worden.Eine Arbeit, die für die Zuverlässigkeit der Orgel von großer Bedeutung ist.
Der restaurierte Spieltisch hat die Werkstatt verlassen und steht inzwischen wieder auf der Orgelempore. Die Restauratoren für die Innenaustattung der Kirche haben den Orgelprospekt sehr schön und gründlich überarbeitet. Ein Großteil der Holzpfeifen steht gereinigt und überarbeitet geordnet zum Wiedereinbau bereit.

Bei den Arbeiten an der Windversorgung entstand ein Mehraufwand, der in den Kalkulationen und im Preisangebot nicht vorgesehen war. Es betrifft die Einhausung der großen Windmaschine und einen Teil der Belederung für die Bälge. Für diese Arbeiten ist das GAW Pfalz vom "Kuratorium für die Schlag & Söhne-Orgel der Friedenskirche zu Schweidnitz " noch einmal um Unterstützung gebeten worden.Orgelprospekt Friedenskirche Schweidnitz


 


Besucher

Homepage-Sicherheit


Neuigkeiten

Bankverbindung

VR Bank Rhein-Neckar 
BLZ 670 900 00 Kto. 2026430  
BIC: GENODE61MA2 
IBAN: DE48 6709 0000 0002 0264 30

EKK Evangelische Kreditgenossenschaft  
BLZ 520 604 10  Kto Nr 7001380   
BIC: GENODEF1EK1 
IBAN: DE64 5206 0410 0007 0013 80

als gemeinnützig anerkannt und
lt. Freistellungsbescheid des  Finanzamtes Landau,
StNr. 24/652/5513/0 vom 30.07.2015
von der Köperschafts- und Gewerbesteuer befreit

 


Gustav-Adolf-Werk Deutschland